Waren Elle Macpherson und Jeff Soffer technisch nie verheiratet?

Waren Elle Macpherson und Jeff Soffer technisch nie verheiratet?

Seite Sechs berichtete exklusiv im Juni, dass sich Milliardär Jeff Soffer und Model Elle Macpherson nach der Heirat im Jahr 2013 getrennt haben. Laut Quellen hat Soffer seinen Freunden erzählt, dass er und Macpherson nie technisch verheiratet waren.

Ein Insider erzählt Page Six, dass der Top-Immobilienentwickler Soffer mit Freunden geprahlt hat, dass er und Macpherson seit ihrer Hochzeit auf Fidschi möglicherweise nie rechtmäßig verheiratet waren.



Das Ehepaar soll 2013 in einer intimen Zeremonie vor nur 15 Familienmitgliedern und Freunden geheiratet haben. Andere Details, wie zum Beispiel, wer das Paar zu der Zeit geheiratet hatte, waren rar. Außerdem war es eine 'Tageszeremonie', und zu den Gästen gehörten Soffers Power-Entwickler-Vater Donald Soffer und Macphersons zwei jugendliche Söhne.

Hilary Duff dünn

Das Sports Illustrated Swimsuit Issue-Supermodel, das in ihrer Blütezeit den Spitznamen 'The Body' trug, und Soffer, das zwei Jahre datiert und acht Monate geteilt wurde, bevor es 2012 verlobt wurde.



Aber im Juni dieses Jahres teilte uns eine Quelle mit: 'Elle und Jeff sind definitiv vorbei' und 'Sie hat ihr Haus in Indian Creek in Miami mit ihren Kindern verlassen und sucht ihr eigenes Haus in Miami'.

Eine australische Zeitschrift, Frauentag, berichtete, dass Macpherson in der Trennung ein Herrenhaus im Wert von 26 Mio. USD und 53 Mio. USD hinterlassen hatte.



Es gibt keine Aufzeichnungen über eine Scheidung zwischen Soffer und Macpherson in Florida. Es gibt ein Scheidungsverfahren in Florida, das aus Soffers früherer Ehe mit Kimberly vom 2007 vorliegt. Das Ehepaar hat sich nicht öffentlich mit den Scheidungsberichten befasst, und Vertreter von Macpherson und Soffer sind nicht zu uns zurückgekehrt.

Alan Thicke Tanja Callau

Laut der Tourismus-Website von Fidschi sind 'Hochzeiten auf Fidschi weltweit als legal anerkannt'. Die Fidschi-Botschaft in Washington, DC, erklärt jedoch, dass 'ausländische Besucher, die auf Fidschi heiraten möchten, gesetzlich dazu verpflichtet sind, vor der Trauung eine Heiratsurkunde ihrer Wahl bei einem nächstgelegenen Heiratsregister zu beantragen und zu unterzeichnen' wie eine originale Geburtsurkunde oder einen Reisepass - und 'Scheidungs- und Sterbeurkunde, wenn eine oder beide Parteien zuvor verheiratet waren'.

Fidschi hat auch Regeln darüber, wer Hochzeiten amtieren darf.

Interessante Artikel