Jim Carrey wünscht sich eine Wiederbelebung von 'In Living Color'

Jim Carrey wünscht sich eine Wiederbelebung von 'In Living Color'

Jim Carrey springt auf den neugestarteten Zug.

Seine Skizzenserie „In Living Color“ ging vor 26 Jahren aus der Luft, aber der politisch ausgesprochene Komiker glaubt, jetzt wäre der perfekte Zeitpunkt, sie wiederzubeleben.



„Diese Show muss wirklich stattfinden! Diese Show muss existieren “, sagte Carrey zu„ Entertainment Tonight “.„ Vor allem jetzt, Mann. Es gibt so viel zu essen und auszuspucken, dass ich es lieben würde, wenn es sich in einer anderen Form wieder zusammensetzt. '

Carrey trat in der Serie von 1990 bis 1994 zusammen mit anderen Stars wie David Alan Grier, Damon Wayans, Jamie Foxx, Keenan Ivory Wayans und Marlon Wayans auf. Carrey sagte, er würde gerne am Neustart teilnehmen, falls dies jemals passieren sollte.



'Ich würde zurückgehen und mit ihnen rumhängen', sagte Carrey. 'Natürlich würde ich!'

Carrey wird zum ersten Mal seit „In Living Color“ in der neuen Showtime-Serie „Kidding“ wieder im Fernsehen sein.



Interessante Artikel