Drake Bell spricht über Josh Pecks Hochzeitssnubel

Drake Bell spricht über Josh Pecks Hochzeitssnubel

Drake & Josh werden laut Drake Bell immer eine Familie sein.

Bell, der im Juni sagte, dass 'Krawatten offiziell gekürzt werden', als sein ehemaliger Nickelodeon-Co-Star Josh Peck ihn nicht zu seiner Hochzeit einlud, sagt nun, der Stupser habe ihrer Freundschaft keinen Schaden zugefügt.



„Ich habe ein bisschen aus der Hüfte geschossen. Ich sagte: „Das ist falsch! Warum erfahre ich das in den sozialen Medien? “, Sagte er zu E! Nachrichten in einem Interview, das am Montag veröffentlicht wurde: „Ich fühlte mich wie ein verrückter Bruder, nur irgendwie verletzt. Aber es ändert nichts an unserer Beziehung. “

Er fuhr fort: 'Er ist seit 18 Jahren einer meiner liebsten Freunde. Er ist einer der Menschen, die ich kenne, egal was im Leben passiert, ich kann Josh zu jeder Tageszeit anrufen und er wird für mich da sein. Wenn er nicht in einem anderen Land oder so ist, wird er da sein. Ich war nur ein verärgerter Bruder, das ist alles. '



Letzten Monat haben Peck und seine langjährige Freundin Paige O’Brien den Bund fürs Leben geschlossen. Zu der Zeit ging der 30-jährige Bell auf Twitter, um seine Enttäuschung über die Nichtanwesenheit auszusprechen.

'Wenn Sie nicht zur Hochzeit eingeladen sind, ist die Botschaft klar ... Wahre Farben sind heute herausgekommen. Die Nachricht ist laut und deutlich ', schrieb er in einem inzwischen gelöschten Tweet.' Die Krawatten werden offiziell gekürzt. Ich werde dich vermissen, Brotha. '



Bell erzählte E! dass er die ganze Zeit mit Peck spricht und seit dem Vorfall in Kontakt mit ihm ist.

Interessante Artikel